Vision

Für die Planung, Darstellung und Überwachung von Eisenbahnverkehren ist es unerlässlich, auf Zeit-Weg-Diagramme zurückzugreifen.
jTrainGraph ist ein Programm, das die komfortable Erstellung dieser Bildfahrpläne und die Anzeige sowohl im Planungsmodus, als auch in einem Livemodus unter Berücksichtigung von Verspätungen ermöglicht.
jTrainGraph entstand mit dem Ziel, eine leicht zu bedienende, plattformunabhängige Applikation anzubieten, die weiterentwickelt werden kann.

Funktionen

jTrainGraph BasisjTrainGraph ProjTrainGraph Kommerziell
VerwendungAusschließlich private Nutzung des Programms und der ErgebnisseKommerzielle Nutzung
Kostenkostenlos25€nach Vereinbarung
Erstellung von Fahrplänen über komfortable Eingabemaskenjajaja
Umfangreiche Konfiguration des Bildfahrplansjajaja
Bildexport nach jpg, gif, pngjajaja
Druckfunktionjajaja
Kopieren von Zügen im Taktjajaja
Verlinken von Zügen im Taktneinjaja
Verknüpfen von Zügen mit Folgeleistungenneinjaja
Berechnung von Fahrzeiten anhand Referenzzügen / Durchschnittsgeschwindigkeitneinjaja
Weitere Komfortfunktionenneinjaja
Import aus Excel und csvneinjaja
Export nach Excel und csvneinjaja
Live-Anzeige erstellter Fahrplänejajaja
Live-Anzeige von Stellwerksim-Zügenjajaja
Kompatibilität zu FPLeditjajaja

Download

Aktuelle Version: 3.03, Veröffentlichung: 01.11.2018

Mit dem Herunterladen akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen (siehe "Rechtliches" im Handbuch oder Menüpunkt "Über jTrainGraph" direkt im Programm) und die Datenschutzerklärung.

Download der Basis-Version

  • jTrainGraph_303.zip (ca. 19 MB, Alle Betriebssysteme + Handbuch + Beispiele + zusätzliche Dateien)
  • Handbuch.pdf (Handbuch)
  • zip-Datei mit DB-Strecken: TPNStrecken.zip (ca. 631kb)
    Datenquelle: TPN-Stammdaten, kein Gewähr auf Richtigkeit
Download von jTrainGraph Pro (Seriennummer erforderlich, siehe kaufen)Die zip-Datei enthält eine exe-Datei, die direkt über Doppelkick mit Windows geöffnet werden kann. Unter allen anderen Betriebssystemen wird die ebenfalls enthaltene .jar-Datei gestartet.
Eine Installation ist nicht erforderlich.

Vorteile

  • jTrainGraph wird weiterentwickelt - eventuell vorhandene Fehler werden behoben, neue Funktionen werden ergänzt
  • jTrainGraph kann unter verschiedenen Betriebssystemen und Sprachen (derzeit Englisch, Deutsch) verwendet werden
  • Fahrpläne werden als Klartext in XML-Struktur gespeichert - die Daten sind deshalb für andere Programme nutzbar und nicht an jTrainGraph gebunden
    • Durch die Kompatibilität mit FPLedit können Aushang- und Buchfahrpläne aus den Fahrplänen generiert werden.
  • Der Bildfahrplan kann spielend leicht in png-, gif- und jpg-Dateien exportiert werden, auch ein Ausdrucken ist möglich - und damit die Erstellung gut lesbarer PDF-Dateien
  • jTrainGraph ist in der Basisversion für den nicht-kommerziellen Einsatz kostenlos
  • jTrainGraph kann erstellte Fahrpläne live mit Verspätungen anzeigen
  • Externe Schnittstellen für Live-Fahrpläne sind möglich (aktuell: Stellwerksim-Schnittstelle)

jTrainGraph Pro kaufen

Der Kauf von jTrainGraph Pro läuft in diesen Schritten ab:

  1. Eingabe der Daten in dieses Bestellformular und zahlungspflichtige Bestellung
  2. Bestellbestätigung mit Rechnung per E-Mail. In dieser E-Mail ist ein Code enthalten, mit der die Basisversion von jTrainGraph bei bestehender Verbindung ins Internet für einen begrenzten Zeitraum von 2 Wochen freigeschalten werden kann für die jTrainGraph Pro Funktionalität.
  3. Sie bezahlen die zugesendete Rechnung
  4. Sie erhalten per E-Mail die zum Start erforderliche Seriennummer und können damit jTrainGraph Pro herunterladen
Anrede
Vorname:
Nachname:
Straße, Hausnr.:
PLZ:
Stadt:
Land:
E-Mail:
Bemerkung:
Ich möchte eine separate Rechnung per Post für 5 € zugesendet bekommen.
Sicherheitsabfrage: + =
Preis:
Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (inklusive Widerrufsbelehrung).

Kommerzielle Nutzung

Über die Bedingungen für eine kommerzielle Nutzung wird je nach Anforderungen im Einzelfall verhandelt.
jTrainGraph bietet vielfältige Möglichkeiten zur Nutzung im kommerziellen Umfeld, etwa in diesen Bereichen:

  • Planung von Fahrplänen (Referenzkunde existiert)
  • Erstellung von Unterlagen für den Betriebsdienst
  • Einbindung in andere Applikationen zur Visualisierung von Fahrplänen (Referenzprojekt existiert, in dem jTrainGraph innerhalb einer Woche in eine datenbankbasierte Applikation eingebunden wurde)
Ebenso sind kundenspezifische Erweiterungen des Programms möglich, zum Beispiel in folgende Richtungen:
  • Erstellung von webtauglichen Bildfahrplan-Ausgaben
  • Erstellung weiterer Betriebsdienstunterlagen
  • Weitere Live-Interfaces zur Anzeige des aktuellen Betriebszustandes
  • Ergänzung von Hilfsfunktionen zur Einsparung von Arbeitsaufwänden (z.B. Brechen von Zugläufen bei Bauarbeiten)
Nehmen Sie Kontakt mit mir auf, ich erstelle Ihnen gerne ein Angebot.

Kontakt

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche, Fehlermeldungen oder möchten jTrainGraph kommerziell einsetzen? Scheuen Sie sich nicht, mich per E-Mail zu kontaktieren:
info [at] jtraingraph [dot] de

Beispiele

Beispiel für einen mit jTrainGraph erstellten Bildfahrplan für die Kaiserstuhlbahn. Beim Klick auf das Bild öffnet sich die Ansicht des gesamten Betriebstages inklusive Verknüpfungen von Zügen mit ihren Folgeleistungen:

Beispiel eines mehrspaltig ausgedruckten Bildfahrplans zur Übersicht des Verkehrs auf der Trossinger Eisenbahn. Beim Klick auf das Bild öffnet sich die mit jTrainGraph gedruckte pdf-Datei:
Diese Ansicht zeigt den Bildfahrplan sowie darüber eine der Ansichten, über die der Bildfahrplan konfiguriert werden kann:
Diese Ansicht zeigt den Bildfahrplan sowie darüber eine der Ansichten, über die der Bildfahrplan konfiguriert werden kann:
Züge können in gemeinsamen Fenstern bearbeitet werden, z.B. im Fahrplanfenster oder dem Fenster "Züge und Verkehrstage".

Ebenso ist es möglich, per Klick in den Bildfahrplan ein Fenster pro Zug zu öffnen, in dem er bearbeitet werden kann:
Die Live-Ansicht von Fahrplandaten erfolgt in der gleichen Benutzeroberfläche:
Verspätungen können manuell eingegeben werden, oder über praktische Hilfsfunktionen, mit denen Verspätungen ab bestimmten Fahrplanpunkten gesetzt werden können...
...oder auch Kreuzungen und Überholungen mit anderen (ggf. verspäteten) Zügen geplant werden können:

Impressum

Die Datenschutzerklärungen finden Sie hier.

Verantwortlich für diese Seite und das zur Verfügung gestellte Programm:

Moritz Scherzinger
Landauer Straße 76
70499 Stuttgart
Deutschland
info [at] jtraingraph [dot] de